dsc_6184_kl2_web

2011-2016

Zur Kommunalwahl 2011 traten wir mit einem Programm an, das die Kernthemen GRÜNER Politik für Waldsolms darstellte.

Bei der Kommunalwahl im  März 2011 kamen wir auf einen Stimmenanteil von 13,7 %.

Gegenüber der Kommunalwahl 2006 erhielten wir mehr als die doppelte Anzahl Stimmen (7077 Stimmen – 7% Zuwachs gengenüber 6,7% in 2006).

Details zu Wahlergebnis 2011 (Hessisches Statistisches Landesamt)

In der Gemeindevertretung Waldsolms waren wir mit vier Sitzen vertreten (Peter Balß, Stephan Paschke, Karsten Kromm, Patrick Sievert).

dsc_6184_kl2_web

Peter Balß eroberte wieder einen Sitz im Ortsbeirat Kraftsolms und Wolfgang Busch zog zum ersten Mal in den Ortsbeirat Brandoberndorf ein.

 

 

 Wichtige Themen innerhalb dieser Wahlperiode waren für uns

– die drei Radwege von Brandoberndorf nach Weiperfelden, Griedelbach und Hasselborn. Diese gehen auf unseren Antrag vom Sommer 2006 zurück und wurden allesamt auf kostengünstige Weise bis August 2010 realisiert.

– der SILEK-Prozess, wo wir uns aktiv eingebracht haben

– Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, die wir mit Anträgen immer wieder thematisiert haben.

– der Einsatz gegen die Etablierung eines rechten Treffpunkts in der Brandoberndorfer Discothek.

…nähere Infos zu diesen Themen finden Sie auf diesen Seiten

 

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel